Sie sind hier: Unsere AGB 6 Rückgaberecht bei Fernabsatzverträgen  
 UNSERE AGB
1 Geltungsbereich
2 Angebote
3 Vertragsabschluss
4 Preise
5 Liefer- und Zahlungsbedingungen
6 Rückgaberecht bei Fernabsatzverträgen
7 Haftung
8 Gewährleistung
9 Eigentumsvorbehalt
10 Gerichtsstand und Erfüllungsort
11 Sonstiges

6 RÜCKGABERECHT BEI FERNABSATZVERTRÄGEN

6

1) der Kunde hat die Möglichkeit, ohne Angabe von Gründen alle Artikel aus unserem aktuellen Angebot innerhalb von zwei Wochen zurückzusenden, soweit er Verbraucher im Sinne des § 13 BGB ist.
Dies gilt nur für Fernabsatzverträge gemäß § 312b BGB. Die Ware muss in ordungsgemäßem Zustand , ohne Gebrauchsspuren und frei von Rechten Dritter an die Firma BDW Telecom Einbauservice zurückgeschickt werden. Zur Fristwarung genügt die rechtzeitige Absendung.
2) Das Rückgaberecht besteht bei der Bestellung von eingeschweißten oder versiegelten Datenträgern wie CD´s, Audiokasetten, Videos, DVD´s aber auch Zeitungen und Zeitschriften sowie Software nur dann, wenn die entsprechende Ware in der Einschweißfolie bzw. mit einem unbeschädigten Siegel an die Firma BDW Telecom Einbauservice zurück gesandt wird.
3) Das Rückgaberecht kann nur durch Rücksendung der Ware ausgeübt werden, es sei denn, die Ware kann nicht als Paket versandt werden. Die Rückgabefrist beginnt mit der Ablieferung der Ware beim Kunden zu laufen.
4) Das Rückgaberecht ist vollständig ausgeschlossen, soweit Waren nach Wunsch des Kunden angefertigt werden.
5) Macht der Kunde von seiner Möglichkeit der Rückgabe Gebrauch, ist die Firma BDW Telecom Einbauservice berechtigt, für die Zeit des Verbleibs der Ware beim Kunden eine angemessene Nutzungsvergütung zu verlangen.
6) Des weiteren hat der Kunde, der von seinem Rückgaberecht Gebrauch macht, der Firma BDW Telecom Einbauservice die Wertminderung oder den Wert der Ware zu ersetzen, soweit der Kunde die Ware nicht ordungsgemäß zurücksenden kann, weil er die Verschlechterung, den Untergang oder die anderweitige Unmöglichkeit zu vertreten hat. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung, wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.
7) Die Firma BDW Telecom Einbauservice trägt die Kosten der Rücksendung, soweit der Wert der Ware 40 Euro übersteigt. Setzen Sie sich bitte vor der Rücksendung telefonisch mit uns in Verbindung. Die Rücksendung ist zu richten an:
BDW Telecom Einbauservice
Harald Degner
Waldhornstr. 16
68199 Mannheim

weiter